Interkulturelles Management

Der Erfolg eines Firmenzusammenschlusses, einer engen Kooperation, der Interaktion mit Tochterfirmen oder mit Joint-Venture-Partnern ist in hohem Maße davon abhängig, ob und wie es gelingt, die unterschiedlichen Kulturen zusammen zu bringen. Dabei ist es egal, ob die kulturellen Unterschiede sich auf die beteiligten Unternehmenskulturen, auf die Kulturen der Herkunftsländer oder auf regionale Unterschiede beziehen.

Für das Ziel, die internationale bzw. interkulturelle Zusammenarbeit zu optimieren, beraten wir in interkulturellem Management und führen die dabei notwendigen Maßnahmen durch. Wesentlicher Bestandteil dieser Aufgabe ist es, ein gegenseitiges Verstehen und Akzeptieren der vorhandenen Unterschiede zu entwickeln. Erst auf dieser Grundlage kann die Erarbeitung von Gemeinsamkeiten und common standards erfolgreich sein.

Um diesen Prozess zu unterstützen, steht ein Netzwerk von Beratern aus dreizehn Ländern und vier Kontinenten zur Verfügung, die ein breites Spektrum an Kulturen repräsentieren und über umfangreiche Erfahrung in interkultureller Beratungsarbeit verfügen.


Zum Seitenanfang